• Die 70. ordentlichen Generalversammlung 2020 der HEV Bülach und Umgebung wird in schriftlicher Form durchgeführt.

Die 70. ordentlichen Generalversammlung 2020 der HEV Bülach und Umgebung wird in schriftlicher Form durchgeführt.

24.08.2020

 

Sehr geehrte Mitglieder des HEV Bülach und Umgebung

Gegen Ende des Jahres 2019 haben Sie an der ausserordentlichen Generalversammlung dem Vorstand den Auftrag erteilt, die Fusion mit dem HEV Kloten zu erarbeiten. Dem entsprechend wäre alles zur Gründungsversammlung am 23. März 2020 bereit gewesen, alle Dokumente verfasst, alle Abläufe geplant. Gekommen ist es anders, das Coronavirus zwang uns zur Verschiebung.

Mit dieser Verschiebung ist auch die Sachlage entstanden, dass Sie als Mitglieder Ihre statutarischen Rechte noch nicht ausüben konnten. Die Erfolgsrechnung 2019, das Budget 2020, die Mitgliederbeiträge 2021 und weitere Punkte obliegen Ihnen im Rahmen der Generalversammlung zur Abnahme und Festsetzung.

Der Vorstand hat die Situation laufend beurteilt und erachtet es abschliessend für unangebracht, im Jahr 2020 eine reale Versammlung der Mitglieder einzuberufen. Daher ergeht der Beschluss, die Abstimmungen der 70. ordentlichen Generalversammlung 2020 in schriftlicher Form durchzuführen. 

Sämtlichen Dokumente für Ihre Stimmabgabe erhalten Sie per Post. Wir freuen uns, Sie im kommenden Jahr wieder persönlich begrüssen zu dürfen.   


Im Namen des Vorstandes

Andres Bührer
Präsident HEV Bülach und Umgebung